Expertverlag  
        expert news
  Hier  expert angebot 
      Fachgebiete
      Autoren von A – Z
      Neuerscheinungen
      Vorschau
      Schlagwort-Suche
      Erweiterte Suche
      ISBN-Suche
      Fachbuchreihen
      Sonderangebote

        expert campus
        expert zeitschriften
        expert downloads

        expert kontakt
        expert links
        expert service
        Rights available
        from
        expert verlag


        Datenschutz
  Suchbegriff:
  
  

 

Warenkorb:

Bücher:1
Euro: 0.00
Hilfe?Zur Kasse!
 
 
Expertverlag

Fachverlag für Wirtschaft und Technik

Weber, Rainer:: Lageroptimierung

Weber, Rainer:

Lageroptimierung

Bestände – Abläufe – Organisation – Datenqualität – Stellplätze
4., neu bearb. Aufl. 2018, 196 S. (K&S, 693) Kt.
39,80 €, 61,00 CHF
ISBN: 978-3-8169-3433-2
www.unternehmensberatung-rainerweber.de
www.tae.de
Klicken Sie hier wenn Sie dieses Buch bestellen wollen. Später können Sie noch die Stückzahl ändern!

Lager stehen immer mehr im Fokus einer bestandsarmen Logistik mit schlanken Distributionsprozessen. Ein-/Auslagerprozesse und Transportvorgänge sollen immer schneller, flexibler und kostengünstiger gehandhabt werden – bei steigender Artikel-/Kommissionierzahl und Datenqualität.
Auch ist im Rahmen der Prozessorganisation davon auszugehen, dass die Arbeitsinhalte ausgeweitet werden, die Bedeutung des Lagers wächst. Arbeitsinhalte aus dem Bereich der Disposition werden immer mehr in das Lager, näher an den Lagerort, verlegt.
Die Just-in-time-Philosophie, E-Business/KANBAN-Systeme in Verbindung mit Supply-Chain-Methoden, also weg von der bedarfsorientierten Disposition, hin zu verbrauchsorientierter Nachschubautomatik, beschleunigt dies.
Neue, erweiterte Arbeitsinhalte und steigende Verantwortung in einem schlanken Lager machen fundierte Kenntnisse über technisch-organisatorische und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge erforderlich. Prozesskostenrechnung im Lager, moderne Controllingsysteme, Logistikkennzahlen tun ein Übriges.

Inhalt:
In diesem stark praxisorientierten Buch wird somit bewusst in die Tiefe des gesamten Lagerwesens, der Beschaffungs- und Produktionslogistik gegangen, mit dem Ziel:
- betriebswirtschaftliche und organisatorische Zusammenhänge im Lager quantitativ und qualitativ zu bewerten
- Vorschläge zur Weiterentwicklung des Lagers in technischer und organisatorischer Hinsicht vorzubereiten, Realisierung des Just in time- / Supply-Chain-Gedankengutes, / Prozessoptimierung im Lager / Effizienzsteigerung über die gesamte Liefer- / Logistikkette
- Führungsaufgaben im Lagerbereich im Team zu lösen
- Vorschläge zu machen, wie Bestände gesenkt, die Lieferbereitschaft und Datenqualität erhöht werden kann
- wie eine bestandsminimierte Disposition erfolgt und
- durch eine konsequente Neuausrichtung in Denken und Handeln, jede Art von Verschwendung von Zeit, Kapazität und Platz (auch versteckte Verschwendung) erkannt und abgestellt werden kann.

Durch seine verständliche Darstellung eignet sich das Buch hervorragend zum Selbststudium und als Nachschlagewerk zum Herausfinden, welche Aktivitäten dem Unternehmen, bezüglich einer Lageroptimierung, am meisten nutzen.

Rezensionen:
»Das praxisorientierte Buch zeigt die betriebswirtschaftlichen und organisatorischen Zusammenhänge der Beschaffungs- und Produktionslogistik auf.
Dazu gibt es nicht nur Vorschläge zur technischen und organisatorischen Weiterentwicklung, sondern auch Anregungen, wie man das Team für Themen wie Zeit, Kapazität und Platz sensibilisiert.«
Der Handel

»Die Lektionen rund um die Lageroptimierung werden logisch, fachlich findiert und sehr praxisverbunden abgehandelt.«
Hebezeuge Fördermittel – Technische Logistik

»Das praxisorientierte Buch beleuchtet das gesamte Lagerwesen sowie die Beschaftungs- und Produktionslogistik.«
industrieBAU Logistik und Distribution

»Lageroptimierung mit System verständlich gemacht«
UMFORMtechnik

»Neue, erweiterte Arbeitsinhalte und steigende Verantwortung in einem schlanken Lager machen fundierte Kenntnisse über technisch-organisatorische und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge erforderlich. Prozesskostenrechnung im Lager, moderne Controllingsysteme, Logistikkennzahlen tun ein Übriges.
Diese Trends greift das Fachbuch von Autor Rainer Weber auf, das neu bearbeitet in dritter Auflage erschienen ist.«
Stahlreport – Das BDS-Magazin für die Stahldistribution

Buchvorstellungen sind erschienen in den Fachmedien »www.verlag-heinrich.de«, »logistik journal«, »Stahlbau-Nachrichten« 4/2016«, »Verkehrswirtschaft und Logistik NRW«, »f+h - Fördern und Heben« und »thema – Magazin für Beruf und Studium«, »Beschaffung aktuell«, »bauforumStahl« und »LiesMalWieder.de«.

Der Autor:
Rainer Weber, REFA-Ing., EUR-Ing., Unternehmensberater in 75181 Pforzheim-Hohenwart, ist bekannt als Referent und Coach bei namhaften Weiterbildungsinstitutionen und Industrieunternehmen im gesamten deutschsprachigen Raum. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten zählen: Produktions- und Logistikmanagement, Planung und Implementierung von JIT/KANBAN/E-Business Konzepten, Prozessoptimierung, Kosten- und Leistungs-/Deckungsbeitragsrechnung


Nach obenZurück KontaktImpressumAGBSitemap Home